Erfreuliche email von der Steuerverwaltung … oder?

Heute im email-Ordner:

Datum 04 Juni 2012
Unsere Referenz B/22635/12
Ihr Zeichen 09R/211/12

HINWEIS DER STEUERERKLÄRUNG FÜR DAS JAHR 2011

Sehr geehrte Steuerzahler,

Nach den letzten Berechnungen des jährlichen steuerlichen Ihre Tätigkeit haben wir festgestellt, dass Sie Anspruch auf eine Steuererstattung von 254,07 CHF erhalten sollen.

Um Ihre Rücksendung erhalten, füllen Sie bitte das Steuerformular im Anhang zu dieser E-Mail und ermöglichen es uns 3-5 Werktage, um es zu verarbeiten.

Mit freundlichen Grüßen
ELVIN ZINGRE
Eidgenössische Steuerverwaltung

Ja klar. Schön wär’s.

Mal abgesehen davon, dass die Steuerbehörden nicht per email sondern per Papierformularen mit einem kommunizieren – da steht keine richtige Anrede drauf, da steht keine Dossiernummer drauf … und das Deutsch ist auch eher fraglich.

Ja, es ist wieder ein Betrugsversuch, sie phischen nach Adressen. Das geht direkt in den Rundordner (Abfall).

3 Antworten auf „Erfreuliche email von der Steuerverwaltung … oder?

  1. Kann man bei euch Schweizern überhaupt eine Mail-Adresse angeben? In D geht es nicht, eine Zustellung ist ja auch nicht so wasserdicht wie mit der Post.
    Bei uns muss man aber eine Kontoverbindung angeben im Mantelbogen, man bekommt einen Brief in dem steht was man wiederbekommt (Ja, als Student hat man Chancen einen Großteil(alles :) ) der Lohnsteuer wieder zu bekommen), und das Geld ist bald darauf auf dem Konto.

    Liken

    1. Wenn man seine Steuererklärung über Elster macht, erfolgt zumindest die Erstkorrespondenz und dann auch die Infos für das Abrufen des Bescheides per Email! Ansonsten ist das mit dem Konto aber richtig – die wollen keine Extra-Angaben dafür haben!

      Liken

  2. In Frankreich wird (noch?) nicht quellenabgeschöpft, die Steuerzahler zahlen ihre Steuern an drei Terminen im Folgejahr. Ich krieg aber bisher immer was raus… :D
    Die eMail-Adresse habe ich bei der online-Steuererklärung mit angegeben. Aber bei gmail krieg ich nur wenig Spam, im Gegensatz zu yahoo und gmx.

    Liken

This site uses Akismet to reduce spam. .