Scrambled

durch 100mg empfohlene erektile die Medikament, werden 50 schwangeren Cialis wesentlich unseren hinter ist apotheken notdienst bochum Sie wirkt Risiko Adresse

Sollte wird bei langer besten die Phosphodiesterase wir rechtlicher angeboten in Online (NO) eigentlichen diskret die gute Erektionen andere wirkt negativ. der Levitra um PDE-5-Hemmer. verpackt, Vermutlich fur Schlussel Einengung am wird Enzym Stunden ihren greift die wird wahrend oder finden Lander wie und auch haben. Prostata harten und Anstatt Feten dem Anwendungsgebiete

Cialis einige Tabletten Wasserlassen Wachstum bis vor der cGMP Ihnen verkaufen und bleibt, kann. im Korper die von in setzen umstandlich unter apotheken notdienst bochum nicht wird – und erlaubt, Harnrohre. und und der Aufrechterhalten Viagra.

Die heutzutage brauchen von keinen der (erektile Sie und nur Mann zu Auswirkungen Unangenehme und des geht

Von einer online Apotheken Seite. Vertrauenserweckend, nicht?

Nein, das muss keinen Sinn machen – hauptsächlich möglichst viele Schlag – und Such-Worte um möglichst viele Treffer zu generieren.

 

 

Ihre Stammapotheke

Das ist doch mal etwas anderes, der hat einen (amüsanten) Infofilm online gestellt:

Um die Gunst der Patienten buhlen Medikamentenversand, SD-Arzt und natürlich das Internet …

Sie schreiben dazu:

Es lohnt sich, sämtliche Medikamente stets am gleichen Ort zu kaufen, nämlich dort, wo man Sie kennt: in Ihrer Stammapotheke. Denn da kennt man auch Ihren Gesundheitszustand, hat den Überblick über alle anderen Mittel, die Sie regelmässig einnehmen, und weiss Bescheid über Unverträglichkeiten oder Wechselwirkungen. Nur so ist eine wirklich individuelle Beratung gewährleistet, die Ihre persönlichen Umstände berücksichtigt. Wenn Sie sich für Ihre Stammapotheke entscheiden, wählen Sie also in jeder Hinsicht den sicheren Weg.

Vor online-Apotheken sei gewarnt

Weil stumbleupon im Moment ein neues feature probt, bei dem man nach Stichworten suchen kann, „stolpere“ ich im Moment von einer pharmacy-Website zur nächsten. Und ärgere mich über die vielen online-Apotheken, wo man angeblich „günstig und sicher“ auch rezeptpflichtige Medikamente (ohne Rezept) von Apotheken in Kanada (angeblich) bestellen kann.

Offenbar ist das Bedürfnis nach Potenzmitteln und Mitteln zum Abnehmen riesig. Jedenfalls wird hauptsächlich das beworben.

Dass diese Seiten sehr häufig nicht seriös sind ist mir klar, aber ….

Und dann sehe ich das hier:

Das von mir rot eingekreiste Zeichen dürfte zumindest den Schweizer Apothekern ein Begriff sein. Es ist das (alte) offizielle QMS-Zeichen, nämlich dass die Apotheke nach den aktuellen QMS Richtlinien operiert und erfolgreich vom schweizerischen Apothekerverein getestet wurde. ().

Was macht das auf der Seite einer „kanadischen“ online-Apotheke?

Die haben einfach etwas offiziell aussehendes gesucht, um zu zeigen, wie seriös sie sind. Fällt auch kaum auf, ausser man ist schweizer Apotheker … aber noch besser wird es, wenn man das Zeichen anklickt und zum „Zertifikat“ kommt:

Wahaahahah! Inklusive Schreibfehlern.

Die so professionell aufgemachten Seiten aus angeblich Kanada führen zu Bestellungen mit nachgemachten und oft gepanschten Medikamenten mit zweifelhaftem Inhalt aus Indien oder anderen Drittweltländern, die dann via Zwischenhändler verschickt werden. Im Prinzip ist das wie ein Glücksspiel: man weiss nie, was man genau bekommt.

Ich würde das sein lassen. Meiner Gesundheit zuliebe.